Lasse Walter

Verleger

„Neugründung: Smiling Berlin: Buch und Verlag im Schnelltempo“ [Buchmarkt Oktober 2010]

Als sich Lasse Walter Anfang 2010 entschloss seine Internet-Kolumne „Smiling Berlin“ als Buch zu veröffentlichen, wollte der in den letzten Jahren eher als Unternehmer tätige Walter nicht seine Vermarkter-Rolle verlassen, nur weil er auf einmal zum Künstler wurde. „Ein Verlag ist nichts anderes als ein Vermarkter für das Produkt Buch. Da ich mein Leben lang mindestens ebenso leidenschaftlich vermarkte, wie ich auch Kreativer bin, werde ich mir den Spaß an der Vermarktung meines eigenen Buches nicht nehmen lassen.“ so Lasse Walter 2010. Kurzer Hand wurde neben seiner Marketingagentur auch gleich der Smiling Berlin Verlag gegründet. Erst für dieses eine Buch gedacht, hat sich der Smiling Berlin Verlag als Verlag für Bildbände, Kalender und Geschenkbücher in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Es sind neben den vier Titeln mit Lasse Walter als Autor noch weitere 14Titel im Verlagssortiment erschienen.

Der Verlag konzentriert sich aktuell nur auf die Veröffentlichung von Titeln von dem Fotografen und Künstler Enrico Verworner, mit dem der Verlag seit fast Anfang an zusammenarbeitet und natürlich die eigenen Bücher von Lasse Walter als Autor.

Im verlagseigenen Onlineshop Buchandel-Berlin.de können die Bücher direkt beim Verlag gekauft werden und dafür pflanzt der Verlag einen Baum für jedes dort gekaufte Buch oder spendet an das Altenheim für Tiere für jeden Hundetitel. Soziales Engagement – hier klicken   

Lasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.